Isometrus maculatus

Herkunft: Auf allen 6 Kontinenten anzutreffen.

 

Grösse: 4,5-7,5 cm.

 

Geschlechtsbestimmung: Männchen deutlich grösser als die Weibchen. Die Metasomasegmente sind bei den Männchen ebenfalls deutlich länger als bei den Weibchen.

 

Terrarium: 30x30x30

 

Terrariumtyp: Humid.

 

Temperatur: 27°-30°. Nachtabsenkung auf Zimmertemperatur.

 

Luftfeuchtigkeit: 40-60%

 

Bodengrund: Humus- Erdegemisch.

 

Paar- / Gruppenhaltung: Paar- wie auch Gruppenhaltung möglich. Ich ziehe derzeit 4 Tiere in der Gruppe auf und hatte noch keinerlei Ausfälle zu beklagen.

 

Verhalten und Giftigkeit: Sehr soziale Tiere. Meine sind meistens in der gleichen Ecke zu finden. Über die Giftigkeit von I. maculatus gibt es nicht viele Informationen zu finden. Durch Diskussionen mit anderen Haltern und die vorhandenen Lektüren, wird die Art als nicht sehr giftig beschrieben. Irrtum vorbehalten.