Hottentotta trilineatus

Herkunft: Südafrika, Zimbabwe, Botswana, Zambia, Kongo, Uganda, Djibouti, Tansania, Äthiopien, Namibia, Kenia, Mozambique.

 

Grösse: 3,5-6,5 cm.

 

Geschlechtsbestimmung: Männchen deutlich kleiner als Weibchen. Manus bei den Männchen deutlicher ausgeprägt als bei den Weibchen.

 

Terrarium: 30x20x20 für 1.1

 

Terrariumtyp: Arid.

 

Temperatur: 28°-33°. Nachtabsenkung auf Zimmertemperatur.

 

Luftfeuchtigkeit: 30-40%

 

Bodengrund: Sand- Erde- Kiesgemisch.

 

Paar- / Gruppenhaltung: Gruppenhaltung möglich.

 

Verhalten und Giftigkeit: Eher ruhige Art, welche bei Störung jedoch schnell in die Drohstellung übergeht. Das Gift ist recht potent und man sollte mit grosser Vorsicht an das Tier herangehen.