Centruroides elegans

Herkunft: Mexiko.

 

Geschlechtsbestimmung: Anhand der Länge der Metasomasegmente ist das Geschlecht sehr gut erkennbar. Ausserdem ist auf dem beweglichen Scherenfinger des Männchens eine kleine Ausbuchtung zu finden.

 

Terrarium: 30x30x30 für 1.1

 

Terrariumtyp: Semiarid.

 

Temperatur: ca. 30°

 

Bodengrund: Sand- Erdegemisch.

 

Paar- / Gruppenhaltung: Paarhaltung möglich.

 

Verhalten und Giftigkeit: C. elegans ist in Mexiko für viele Todesfälle verantwortlich. Die Art ist nicht unbedingt aggressiv, doch sollte trotzdem äusserste Vorsicht geboten werden.